Geldsklave werden

Du suchst eine Geldherrin?

Als Geldsklave fühlst du dich berufen, einer Herrin wie mir zu dienen. Ihr bedingungslos zu gehorchen, sie zu beschenken und für ihren Luxus arbeiten zu gehen. Der einzige Zweck eines jeden Zahlsklaven ist es die Geldlady glücklich zu machen – egal, was es kostet. Du bist nicht umsonst hier, Zahlsklave. Du bist hier um deinen Geldfetisch auszuleben und mir Gelddomina zu dienen.

Deine Abrichtung zum Geldsklave beginnt hier

Deine Aufgaben als Geldsau sollten wohl klar sein. Erstens hast du mir stets dein hart erarbeitetes Geld vor die Füße zu legen. Zweitens wirst du kleiner Zahldepp mir immer wieder eine Freude machen, indem du auf meiner Amazon Wunschliste einkaufst. Des Weiteren sollte der Geldsklave mir Gutscheine schicken. Natürlich gibt es noch weitere Optionen wie meinen Luxusurlaub bezahlen oder mir einfach so Geld überweisen. Demnach kannst und wirst du auch meine Rechnungen begleichen dürfen. Wie du siehst Zahlsau, gibt es viele Möglichkeiten, mir finanziell zu dienen. Hierzu wird es aber keinerlei Gegenleistung geben, Paypig. Wir beide werden herausfinden, welche dieser Geldsklaven Aufgaben die Geeignetsten für dich sind.

Geldherrin am Telefon

Nichts ist doch schöner für eine Zahlsau als die Herrin dabei zu hören, wie schadenfroh sie über diese Abzocke lacht und redet. Deshalb gibt es unter anderem meine Geldsklaven Hotline. Eine Hotline, bei der meine Zahlnutten tief in die Geldtasche greifen müssen. Das Bankkonto muss schließlich ausgereizt werden. Vielleicht reizt dich sogar die Erziehung bis zum Existenzminimum und Entmündigung? Nichtsdestotrotz wirst du früher oder später mich anrufen. Was dich das kostet? Ach, lediglich 2,99 € (aus Deutschland). Mehr zum Thema Telefonerziehung eines Geldsklaven findest du hier.

Geldsklavenvideos

Alleine schon der Gedanke, das ich dein hart verdientes Geld mit vollen Händen ausgebe macht dich geil und mich glücklich! Andere Geldschweine dabei zu zusehen, wie auch diese mir die Kohle zu Füßen legen, motiviert dich nur noch mehr. Darum gibt es einige Geldsklavenvideos, die du dir online ansehen oder herunterladen kannst. Ich drehe individuell nach Lust und Laune, aber nie mit Schauspielern, sondern meinen echten untergebenen Geldsklaven. Neugierig? Dann stöbere gleich mal durch die Videos der Geldherrin. Auch du kannst dich bei mir als Videosklave bewerben.

Blackmail Moneydom Geschichten

Da ich seit über acht Jahren Geldherrin bin, habe ich so einiges erlebt und zu erzählen. Vielleicht interessieren dich ja meine Geschichten vom Geldfetisch allgemein bis zur realen Erziehung meiner Zahlnutten. Hier kannst du ein paar Berichte lesen und dich inspirieren lassen. Gleichzeitig wird es eine enorme Motivation sein, mir zu dienen.

Ich werde dich ab und zu an meinem Luxus-Leben, das DU mir finanzierst, via Bilder, Videos und Livecam teilhaben lassen.

Bist du nun bereit deiner Geldgöttin zu dienen ihr jeglichen Luxus zu finanzieren?

Dann melde dich jetzt bei mir!

 

geldsklave